Kategorien
Team

em. DR. GERHARD ECKERT

Spezialisierung

  • Bankrecht, Börserecht & Kapitalmarktrecht
  • Gesellschaftsrecht
  • Merger & Acquisition, International Transaction Law
  • Privatstiftungsrecht
  • Schiedsverfahren
  • Steuerrecht

Berufslaufbahn

  • Rechtsanwalt in Wien (von 1977 bis 2008)
  • Seniorpartner bei Eckert • Nittmann Rechtsanwälte GmbH (2001 – 2008)

em. Dr. Gerhard Eckert hat sich im November 2008 aus dem operativen Geschäft zurückgezogen und widmet sich nun ausschließlich seinen Funktionen in Privatstiftungen und als Aufsichtsrat in zahlreichen Unternehmen.

Kategorien
Team

Michaela Pummer

Kategorien
Team

Gertraud Kucera

Kategorien
Team

Mag. Eva Maria Rosegger

Spezialisierung

  • Immobilienrecht
  • Zivilrecht
  • Verwaltungsrecht & Gewerberecht
  • Wettbewerbsrecht, Markenrecht, Musterrecht & Urheberrecht
  • Gesellschaftsrecht

Berufslaufbahn

  • Rechtsanwaltsanwärterin bei Fellner Wratzfeld und Partner (2011-2012)
  • Rechtsanwaltsanwärterin bei Heid Schiefer Rechtsanwälte OG (2012-2014)
  • Rechtsanwaltsanwärterin bei Eckert • Nittmann Rechtsanwälte GmbH (seit 2014)
Kategorien
Team

Mag. Christian Suppan, LL.M

Spezialisierung

  • Gesellschaftsrecht
  • Immobilienrecht
  • Zivilrecht
  • Verwaltungsrecht & Gewerberecht
  • Wettbewerbsrecht, Markenrecht, Musterrecht & Urheberrecht

Berufslaufbahn

  • Rechtsanwaltsanwärter bei Wolf Theiss Rechtsanwälte GmbH (von 2008 bis 2011)
  • Eckert • Nittmann Rechtsanwälte GmbH (seit 2011)
Kategorien
Team

Mag. Ulrike Nittmann

Spezialisierung

  • Immobilienrecht
  • Zivilrecht
  • Gesellschaftsrecht
  • Verwaltungsrecht & Gewerberecht
  • Privatstiftungsrecht
  • Wettbewerbsrecht, Markenrecht, Musterrecht & Urheberrecht

Berufslaufbahn

  • Rechtsanwaltsanwärter bei Dr. Thomas Rohracher (1993-1996)
  • Dr. Gerhard Eckert (1996-1998)
  • selbständiger Rechtsanwalt (1998-2001)
  • Rechtsanwalt bei Eckert • Nittmann Rechtsanwälte GmbH (seit 2001)
Kategorien
Team

Dr. Erik Eckert

SPEZIALISIERUNG

  • Gesellschaftsrecht
  • Merger & Acquisition, International Transaction Law
  • Privatstiftungsrecht
  • Immobilienrecht
  • Zivilrecht

Berufslaufbahn

  • Rechtsanwaltsanwärter bei Eckert • Nittmann Rechtsanwälte GmbH (2001-2002)
  • Wietrzyk Dullinger Rechtsanwälte GmbH (2002-2003)
  • Rechtsanwalt bei Eckert • Nittmann Rechtsanwälte GmbH (seit 2005)
Kategorien
Rechtsgebiete

Wettbewerbsrecht, Markenrecht, Musterrecht & Urheberrecht

Wir wollen, dass Sie erfolgreicher sind
als Ihre Mitbewerber.

Im “global village” spielen diese Rechtsmaterien eine immer grössere Rolle:

  • sei es, dass man sein Recht vor aggressiven Mitbewerbern schützen muß
  • sei es, dass die Bewegungsfreiheit des eigenen Unternehmens gewahrt bleiben soll.

Die dynamische Rechtsentwicklung erfordert ein dauerndes Monitoring und eine schnelle Bewertung dieser komplexen Normen. Denn nur wenige Rechtsgebiete können im Konkurrenzkampf so entscheidend sein wie

  • das Wettbewerbs
  • das Marken-, Muster- und Urheberrecht

Die juristische Betreuung, die E-N-R hier nationalen wie internationalen Konzernen bietet, hat deshalb ein klares Ziel:
Wir wollen, dass Sie erfolgreicher sind als Ihre Mitbewerber.

Kategorien
Rechtsgebiete

Zivilrecht

E-N-R senkt Ihr „Prozeßrisiko“.
Zuverlässig, solide und engagiert.

Die Vertretung im Zivilverfahren gehört zum rechtsanwaltlichen Kerngeschäft.

Dabei spannt sich der Bogen vom

  • Recht der Firma über
  • Organ- und Amtshaftung
  • Wettbewerbsrecht
  • Gewährleistungs- und Schadenersatzrecht bis hin zu
  • Bauprozessen.

Auf welchem Gebiet die Spezialisten von E-N-R auch immer tätig werden – eines lassen sie nie aus dem Auge:
Ihren Rechtsvorteil.

Wir senken Ihr Prozeßrisiko.
Zuverlässig, solide und engagiert.

Kategorien
Rechtsgebiete

Verwaltungsrecht & Gewerberecht

Trouble is our business.

Hier gilt noch mehr als in den anderen juristischen Geschäftsfeldern: „Trouble is our business.”
Unternehmen und Bürokratie beruhen auf unterschiedlichen „Kulturen“. Nicht selten ist das der Grund für Missverständnisse und Konflikte.

Erfolg im Verwaltungsverfahren erfordert daher nicht nur:

  • Rechtskenntnisse, die auf der Höhe der Judikatur sind, sondern auch
  • die Fähigkeit zwischen Wirtschaft und Öffentlichem Bereich zu moderieren

Langjährige Behördenkontakte und ein Verständnis dafür, „wie die Verwaltung in ihrem Inneren tickt“,sind entscheidende Stärken bei der Durchsetzung Ihrer Ziele im Verwaltungsverfahren.